Description

Geschichte im Keller

1843 wurde während Bauarbeiten auf der Aachener Straße im heutigen Köln-Weiden ein Jahrtausende alter „Schatz“ entdeckt: Eine römische Grabkammer aus dem 2. Jh. nach Christus gab ihr Innerstes preis und entpuppte sich als die am besten erhaltene ihrer Art nördlich der Alpen. Eine Verschlussplatte hatte sie bis dahin nicht nur gut verborgen, sondern auch geschützt. Die Kammer beherbergt neben einem Sarkophag auch 29 Urnennischen, was nicht nur ungewöhnlich ist, sondern als Kombination auch auf den Umbruch in der römischen Bestattungstradition um das 2. Jahrhundert zurückzuführen ist.  Mit seiner reichhaltigen, gut erhaltenen und aussagekräftigen Ausstattung erzählt das Römergrab noch heute eine lebendige Geschichte über seine Entstehungszeit und die Anfänge der Stadt am Rhein.

Führungen sind exklusiv für die Mitglieder der Kasino-Gesellschaft und deren Gäste vorgesehen. 

Preise: 15,-- € p. P. für Mitglieder, 18,-- p. P. für Gäste

Veranstaltungsdaten

Freie Plätze:16
Veranstaltung beginnt am:11/02/2023 11:00
Location:Treffpunkt:Aachener Str. 1328, 50859 Köln

Bestellung

Mitglied
€ 15.00
Gast
€ 18.00
Anmelden oder Registrieren um eine Bestellung vorzunehmen