Description

Foto: Axel Hindemith

Die Kathedrale Notre Dame in Paris nach der Katastrophe –  und was nun?  

In einem bilderreichen Vortrag soll die Geschichte der Kirche Notre Dame in Paris vorgestellt werden, über den Brand und die Schäden, die er angerichtet hat berichtet und eine Darstellung gegeben werden, was seither passiert ist und worin der deutsche Beitrag zur Rettung besteht.

Aus erster Hand berichtet uns die Expertin über die Folgen der Brandkatastrophe und die Fragen, welche im Zuge des Wiederaufbaus aus gesellschaftlicher, kunsthistorischer, politischer und nicht zuletzt ästhetischer Sicht zu klären sind.

 

Frau Prof. Dr. Schock-Werner ist Architektin, Kunsthistorikerin, Denkmalpflegerin und Hochschullehrerin. Von 1999-2021 war sie amtierende Dombaumeisterin am Kölner Dom und Leiterin der Dombauhütte. In "Köln auf den Punkt" publiziert sie regelmäßig informative, lobende aber auch kritische Beiträge zur Stadt Köln und dem Umgang mit ihrem kulturellen Erbe.

 

Diese Veranstaltung wird öffentlich angeboten. Gäste sind herzlich willkommen!

Preise: Mitglieder 10,00 Euro; Gäste 15,00 Euro (Erw.); Jugendliche 5,00 Euro.

 

Location

Bigger Smaller

Veranstaltungsdaten

Freie Plätze:92
Veranstaltung beginnt am:31/05/2022 19:00

Bestellung

Jugendlicher
€ 5.00
Mitglied
€ 10.00
Gast
€ 15.00
Anmelden oder Registrieren um eine Bestellung vorzunehmen